die ulzburger straße - Sympatisch auf der ganzen LinieHundeschule Dog's Life - Erziehung mit Gefühl und Verstand

Welpenkurs / Einstieg in die Grunderziehung

Hundeschule Dog's Life - Erziehung mit Gefühl und Verstand

Das kleine 1×1 der Grunderziehung für Welpen (ab der 9. Woche)
Jeder Hundebesitzer hat individuelle Ansprüche und spezielle Wünsche in Bezug auf das zukünftige Zusammenleben mit dem Welpen: der eine Hund soll mit ins Büro / Geschäft / Altenheim / Schule, der Andere trifft in seinem neuen Zuhause auf quirlige Kinder oder tierische Mitbewohner, während der Nächste vielleicht in ein Haus mit vielen Besuchern zieht…
Aber auch die ersten „Problemchen“ und viele wichtige Fragen tauchen oftmals schon direkt nach dem Einzug auf: er zerrt immer an den Kindern rum und beisst sie – sie hat Angst vor dem Auto und steigt nicht ein – er springt alle Besucher an – sie frisst alles etc.pp.

Um von Anfang an INDIVIDUELL, KONZENTRIERT und EFFEKTIV mit Ihnen und Ihrem Welpen an IHREN Wunschthemen und an einer guten Grunderziehung zu arbeiten, und so die Weichen für ein entspanntes Zusammenleben zu stellen, kombinieren wir Einzelstunden mit Gruppenunterricht:

Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Welpenpaketen:

Welpenpaket A:
2 Einzelstunden + 5 Gruppenstunden in der fortlaufenden Welpengruppe
Kosten: 110,-

Welpenpaket B:
5 Einzelstunden + 5 Gruppenstunden in der fortlaufenden Welpengruppe
Kosten: 170,-

Welpenpaket C:
Individuell zusammenstellbar, ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen.
Sprechen Sie mich an für Ihr persönliches Welpenpaket.

Nach Beendigung Ihres Welpenpakets können Sie in der passenden -fortlaufenden- Gruppe weiter trainieren.

 

Im Welpenkurs werden die Welpen und ihre Besitzer in das kleine 1×1 der Grunderziehung eingeführt. Neben einer verständlichen und fairen Kommunikation zwischen Ihnen und ihrem Hund („Wie sag ich ihm nur, dass….?!“) und grundlegendes über Hundeverhalten („Warum macht er das?!“) stehen auf dem Stundenplan: das Markerwort, Sitz, Platz, Warten, Füße am Boden lassen, Rückruf, die ersten stressfreien Schritte an der lockeren Leine, ein Abbruchsignal …

Geübt werden auch Begegnungssituationen und das Vorbeigehen an anderen Hunden und Menschen. Dazu kommen kleine Übungen zum Vertrauensaufbau, Medical Training und zur Impulskontrolle.

Selbstverständlich gibt es Spielpausen -angepasst an das Temperament und Verhalten. Während die Besitzer lernen ihre Hunde zu beobachten, Verhalten richtig einzuschätzen, und gegebenenfalls angemessen einzugreifen, lernen die Hunde wie nettes Spielen aussieht (ALLE Beteiligten müssen Spaß haben!), dass unnettes Spielen oder gar Mobbingversuche durch uns unterbrochen werden und dass im Notfall Herrchen und Frauchen der rettende Hafen sind und Sicherheit bieten.

Hunde müssen NICHT alles unter sich ausmachen!

Training in Kleingruppen.

Fortlaufender Kurs (1x 50 Min. pro Woche)

  • Termin: Einzelstunden nach Absprache / fortlaufende Gruppe Samstags 14 Uhr

Alexandra Borowski

Ostermenghusen 3
25724 Schmedeswurth

Telefon: 04851 / 9530990

E-Mail: info@hundeschule-dogslife.de

Copyright 2012 - 2016 Hundeschule Dog's Life - Erziehung mit Gefühl und Verstand

Hundeschule Dog´s Life ist bei Facebook(externer Link)

Hundepension Dog´s Life ist bei Facebook(externer Link)

Konzeption, Design und Umsetzung der Website: A. + C. Langley: www.gruen-punkt.de (externer Link)

  • Kostenlose Beratung VOR dem Welpenkauf
  • Tausche Stachelhalsband gegen Training
  • Trainieren statt dominieren